Samstag, 5. Juli 2014

Nachsatz zu Graffiti

Vor ein paar Wochen bin ich in einer gereinigten Bahn gefahren, der man überall ansehen konnte, dass sie komplett rosa ausgesehen haben muss.

Die beiden Sprayer wurden gefasst. Die hatten sich ein Lager mit ca. 80 Spraydosen, Pinseln usw. angelegt. Wo haben die das Geld her?

Graffiti

Und: Was ist schön an solch einem Graffiti?

In

Mayen verlebte nicht nur Mario Adorf seine Kindheit.

Blick auf den Marktplatz, das Alte Rathaus und die St. Clemens mit dem verdrehten Turm.
















Die Genovevaburg, Ringmauer und Stadttore


























































Herz-Jesu-Kirche












St. Clemens







Tipp am Rande

  • + Im FF werden durch Mausklick rechts und "Grafik anzeigen" die hier gezeigten Fotos im Format 800 x 600 (oder größer) dargestellt. Funktioniert das nicht, dann mit re. Mausklick "Grafikadresse kopieren" und in die Adressleiste einer neu geöffneten Seite einfügen.

Mein Lesestoff

Musikliste

Ina Müller
Ich bin die

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Archiv

Juli 2014
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 1 
 2 
 3 
 8 
 9 
10
12
13
14
16
18
19
20
24
25
27
30
31
 
 
 
 

Suche

 

Counter

free counters

Alltägliches
Ärgerlich
Außergewöhnlich
Autos
Bad Ems
BuGa
Der Beginn
dienstlich
Essen und Trinken
Feiertage
Ganz privat
Gedichte
Haus - Garten - Natur
Heimat
Hobbies
Koblenz
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren