Donnerstag, 8. Mai 2014

Das geht garnicht!

Wochenlang flattert diese Fahne am Gebäude



Man kann ja gern gegen Bahnlärm demonstrieren, aber nicht, wenn man sich in einem Bahnhof einquartiert hat.

Trackback URL:
http://widder49.twoday.net/stories/852405716/modTrackback

schlafmuetze - 2014/05/08 18:36

Hallo Widder49 :-)

Na klar geht das *zwinker*.
Leute die aufs Land ziehen, beschweren sich auch über "Landgeruch", Traktorenlärm und das die Post erst am Nachmittag kommt.
Wir wollen keinen Atomstrom, aber in jedem Raum 8 Steckdosen. Und Windräder nur vor anderer Leute Haustür.
Und hochwertige Milch von glücklichen Weidekühen, aber so billig, wie es geht.
So sind wir halt... wir dummen Menschen ;-)
Liebe Grüße :-)

kelly (Gast) - 2014/05/09 07:37

lieber heiliger st. florian...
als nutzer von autobahnen freute mich die verlagerung der güter auf die schiene, jetzt wohnhaft in der bahnhofsnähe stören mich die überholten waggonachsen der güterzüge.
die versprechen über die erneuerung wurden bisher nicht eingehalten.
personenzüge hört mensch kaum - also ist es machbar.
allerdings als bahnhofsbewohner ist die aussage bedenklich, differenzierter wäre es glaubwürdiger, doch zuviel text ;).
welche autofarbe im trend liegt kann ich jeden tag mehrfach erkennen, alle werden über bremerhaven verschifft.
lg kelly

Elisabetta1 - 2014/05/12 22:21

Was ist paradox?
Im Bahnhofsgebäude wohnen und gegen die Bahn demonstrieren.
Es gibt einfach nichts, das es nicht gibt. ;-))

Tipp am Rande

  • + Im FF werden durch Mausklick rechts und "Grafik anzeigen" die hier gezeigten Fotos im Format 800 x 600 (oder größer) dargestellt. Funktioniert das nicht, dann mit re. Mausklick "Grafikadresse kopieren" und in die Adressleiste einer neu geöffneten Seite einfügen.

Mein Lesestoff

Musikliste

Ina Müller
Ich bin die

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Archiv

Mai 2014
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 6 
 7 
 9 
10
11
13
14
19
20
21
22
23
24
25
27
28
29
30
31
 
 

Suche

 

Counter

free counters

Alltägliches
Ärgerlich
Außergewöhnlich
Autos
Bad Ems
BuGa
Der Beginn
dienstlich
Essen und Trinken
Feiertage
Ganz privat
Gedichte
Haus - Garten - Natur
Heimat
Hobbies
Koblenz
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren