Donnerstag, 15. Mai 2014

Mainz

Am Dienstag war es so weit:
Der alljährliche Ausflug "meines" evangelischen Frauenkreises ging dieses Mal nach Mainz. 2 Stunden Besichtigung Z*DF, 2 Stunden Kirchen- und Stadtführung, 1 Stunde zur freien Verfügung, dann nach Schlangenbad zum Abendessen in der "W*ambacher Mühle" und anschließend über die Bäderstraße nach Hause.

Das Wetter spielte mit. Nur bei der Stadtführung fing es mal kurz an zu regnen.
Der Tag war vollgepackt. Wir haben viel gesehen, viel erfahren und leider viel zu viel gegessen. Das Tortenstück im Domcafè wäre nicht nötig gewesen. Aber kann man "Nein" sagen, wenn die Torte ruft "Nimm mich"?

Es wird eine Fortsetzungsgeschichte.











Mehr darf vom Z*DF nicht gezeigt werden. Natürlich habe ich ganz viel fotografiert - da, wo es erlaubt war -, aber die Bilder dürfen nur "privat" verwendet werden.

Unsere Stadtführung begann in der Stephanskirche, bekannt durch die Chagall-Fenster. Wir erfuhren u. a., dass in manchen der blauen Fenster über 40 Blau-Töne enthalten sind.





















Trackback URL:
http://widder49.twoday.net/stories/mainz/modTrackback

Elisabetta1 - 2014/05/15 20:52

Also diesen Ausflug hätte ich auch gerne mitgemacht!
Sicher unglaublich interessant gewesen und was heißt die Bilder dürfen nur "privat" verwendet werden. Ist ein Weblog nicht ein Privates Tagebuch?. Du schreibst ja nicht für eine Zeitung oder ein Wochenjournal??? So würde ich das auslegen.
Deine Bilder sind natürlich wieder wunderschön und ich freue mich schon auf die Fortsetzungen.
Liebe Grüße E.

widder49 - 2014/05/16 09:10

Ich

denke, liebe Elisabetta, dass mit "privat" gemeint ist, keinesfalls öffentlich zu machen. Auch nicht im Blog.
Egal - den Ärger bekäme unser Geldgeber und letztlich wollen wir auch im nächsten Jahr wieder eine schöne Tour machen.

Die Führungen waren allesamt interessant und ich werde ganz sicher auf eigene Faust noch einmal nach Mainz fahren und mir etwas mehr Zeit zum Erkunden nehmen.
LG
kelly (Gast) - 2014/05/16 10:39

*ggg* die kirche ist viel schöner und hat auch ältere rechte!
die blauen fenster geben ein unglaubliches licht...
nun ist mainz sehr weit weg von mir und meine einzige gedankliche verbindung wäre wirklich das ZDF!
lg kelly


Alltägliches
Ärgerlich
Außergewöhnlich
Autos
Bad Ems
BuGa
Der Beginn
dienstlich
Essen und Trinken
Feiertage
Ganz privat
Gedichte
Haus - Garten - Natur
Heimat
Hobbies
Koblenz
... weitere
Profil
Abmelden