Mittwoch, 9. Februar 2011

Noch eins




So wird aus einer Holzplatte ein "Mediencenter".
Pauls Schwiegertochter fand den Ladenpreis etwas überteuert - da wurde kurzerhand eins selbstgebaut.

Hier gibts noch mehr Bilder

Trackback URL:
http://widder49.twoday.net/stories/noch-eins/modTrackback

Elisabetta1 - 2011/02/09 09:41

Schaaaade,....

.... daß ich mit diesem Herrn nicht verwandt bin! ;-)))
Das ist ja ein Tausendsassa und das was er ge/be/arbeitet hat, sieht ja perfekt aus.
Überhaupt gefällt mir der Teil dieses Zimmers gut. Die Keramikflaschen in der Ecke und der alte Kasten strahlen so eine Gediegenheit aus und das Bild eine farbliche Auflockerung.
Schön!

widder49 - 2011/02/10 10:58

Seine

Finger sind inzwischen leider nicht mehr ganz beweglich, so dass ihm das Arbeiten mit Kleinteilen - Schrauben aufsetzen z. B. - schwer fällt.
Conny (Gast) - 2011/02/09 09:42

an Gisela ^^

es grüßt eine "alte" FA-lerin ..

Habe mir eben die Lahnbilder angesehen ... wunderbar.
Wir waren letztes Jahr von Giessen aus ca. 20 km paddeln. Dieses Jahr soll es etwas weitergehen ... OHNE die 4 Kinder, nur mit Hund und "Überlebsnpaket" ;)

Und so einen "Vinz" hätte ich auch gern *smile*
Wunderbar schaut das aus.

<3lichst von C.

widder49 - 2011/02/10 10:46

Vielleicht

begegnen wir uns ja mal? Ihr auf dem Paddelboot und ich auf dem Fahrrad.

:-))
stellinger - 2011/02/09 16:13

Das "Mediencenter" . . .

. . . sieht ausgesprochen stark aus! Gibt es davon einen Bauplan mit Bemaßung und vielleicht Detailfotos? Wie sind die Glasplatten befestigt?

Lieben Gruß
Jürgen

widder49 - 2011/02/10 10:50

Einen

Plan gibt es ganz sicher nicht, Jürgen. Er zeichnet es sich zwar auf und notiert die Maße, das wars dann auch schon. Wenn er das Original gesehen hat, ist es abgespeichert.

Die Glasplatten liegen in Metallschienen - das ist gut zu erkennen, wenn Du das 5. Bild von oben anklickst und auf "Grafik anzeigen" gehst.
Fred (Gast) - 2011/02/10 08:47

Also ich bin platt...

echt wunderschön selbst gebaut.
Ein Hingucker sondergleichen, die Farbe gefällt mir sehr.
Wo geht denn das Kabel hin, ist es ein Lautsprecher bei den CD´s...DVD...?

Liebe Grüße, Fred

widder49 - 2011/02/10 10:52

Das Kabel

führt zu einem Lautsprecher, der unten im CD-Regal steht.

:-)
stellinger - 2011/02/10 11:57

Noch 'ne Frage:

Wie wurde denn das senkrechte Brett auf dem waagerechten befestigt?

LG Jürgen

widder49 - 2011/02/10 15:04

Gebohrt,

gedübelt und verleimt. Das Holz ist sauschwer und schweineteuer - frag mich jetzt aber nicht, wie diese spezielle Art der Holzverarbeitung heißt. Ich habs schlichtweg vergessen.

Gruß von Gisela

Alltägliches
Ärgerlich
Außergewöhnlich
Autos
Bad Ems
BuGa
Der Beginn
dienstlich
Essen und Trinken
Feiertage
Ganz privat
Gedichte
Haus - Garten - Natur
Heimat
Hobbies
Koblenz
... weitere
Profil
Abmelden