Samstag, 10. September 2011

Es ist garnicht mehr wahr...


Die letzten Zeckenbisse hatte ich vor Jahrzehnten - zu einer Zeit, als niemand wußte, wie gefährlich sie sein können.

Nachdem heute im Wald Unmengen von Baumhaselnüssen, Bucheckern, Eicheln und Walnüssen von den Bäumen und mir auf den Kopf fielen, stellte sich mir u. a. die Frage: Stimmt es eigentlich, dass der Winter hart wird, wenn so viel Wintervorrat an den Bäumen hängt?

Später, als ich es mir auf dem Sofa gemütlich machen wollte, piekste es kurz am linken Oberarm. Eine Zecke versuchte, sich anzudocken und mir Blut abzuzapfen. Mit einer Pinzette habe ich ihr den Garaus gemacht.

Tipp am Rande

Mein Lesestoff

Musikliste

Ina Müller
Ich bin die

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Archiv

September 2011
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 7 
 9 
12
13
14
15
17
18
19
20
21
22
23
30
 
 
 

Suche

 

Counter

free counters

Alltägliches
Ärgerlich
Außergewöhnlich
Autos
Bad Ems
BuGa
Der Beginn
dienstlich
Essen und Trinken
Feiertage
Ganz privat
Gedichte
Haus - Garten - Natur
Heimat
Hobbies
Koblenz
... weitere
Profil
Abmelden