Dienstag, 8. Mai 2012

Stricken

Seit Jahren war ich in der Yahoo-Group "SKL" Mitglied. Hautnah konnte man erleben, wie aus Gelegenheitsstrickern echte Fachleute wurden! Wer glaubte, dass man Socken ausschließlich mit Fersenwand, Käppchen und Sprickel stricken kann, wurde sehr schnell eines besseren belehrt.
Bumerang-, Herzchenferse, zwei Socken gleichzeit auf einer Rundnadel, sogenannte Toe-ups (Socken, die man an der Spitze beginnt)...
Manche Mitglieder begannen, Techniken niederzuschreiben und Strickbücher zu veröffentlichen.
Strickclubs sind entstanden
Reale Treffen wurden veranstaltet.

Das traurige Ende: Heute wurde die Yahoo-Group von jetzt auf gleich komplett gelöscht.
Die Listen-Moms hatten vor wenigen Tagen angekündigt, die SKL-Liste am 12.05.12 zu löschen.
Gegen den Willen vieler Listenmitglieder.
Ohne Angabe von Gründen.
Weil sich die Liste derer, die für den Fortbestand plädierten, ständig verlängerte - die Listen-Moms dem offensichtlich hilflos gegenüberstanden - haben sie kurzerhand schon heute alles kommentarlos gelöscht.

Weg sind Beiträge, Mails, Ratschläge, Tipps von über 2.000 Mitgliedern - mit einem Klick einfach weg.

Ich bin wütend, dass 2 Leute sich das Recht herausgenommen haben, über die Köpfe von über 2.000 Leute zu bestimmen.

Welch ein Glück, dass Ewa direkt etwas Neues auf die Beine gestellt hat.

socken-kreativ.de

Alltägliches
Ärgerlich
Außergewöhnlich
Autos
Bad Ems
BuGa
Der Beginn
dienstlich
Essen und Trinken
Feiertage
Ganz privat
Gedichte
Haus - Garten - Natur
Heimat
Hobbies
Koblenz
... weitere
Profil
Abmelden